Steuerungen für Rolläden

Die Zeiten, in denen Rolläden mühevoll mit dem Aufzuggurt bedient wurden, sind vorbei.

Der Motor übernimmt die Kraftarbeit und automatische Steuerungen sorgen dafür, daß Rolläden, Markisen, Jalousien und Tore bequem - und ganz den Wünschen des Nutzers verpflichtet - in Funktion treten. Licht, Wind, Temperatur, Niederschlag und Luftfeuchtigkeit: Automatische Anlagen passen sich den ständig verändernden Witterungsbedingungen an und reagieren auf pralle Sonne und dunkle Wolken. Auch in Abwesenheit des Nutzers schließt die Automatik die Rolläden immer genau dann, wenn die Abstrahlung der Wärme nach draußen verhindert werden soll oder die Fensteröffnungen wirksam vor Langfingern geschützt werden müssen.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • mehr Komfort und Lebensqualität
  • Öffnen und Schließen ohne lästiges Kurbeln oder Gurtziehen
  • Rolläden optimal genutzt: automatischer Sonnen- und Sichtschutz
  • Schnell installiert - auch ein Nachrüsten der bestehenden Rolläden ist möglich
  • erhöhte Wärmedämmung und dadurch Senken der Heizkosten
  • Elektrische Antriebe und Steuerungen für einzelne oder mehrere Rolläden. Sie lassen sich jeweils einzeln oder zentral, manuell oder automatisch steuern - ganz wie Sie es wünschen.

Rolladen-Einzelsteuerungen, drahtgebunden

Die einfachste Art der Automatisierung. Die Ansteuerung eines Rolladens erfolgt von einer Bedienstelle aus.

Bild: Produktbild

Für diesen Einsatz können verschiedene Steuerungen mit unterschiedlichen Produkteigenschaften je nach Ihren persönlichen Bedürfnissen eingesetzt werden.

Die Zeitschaltuhren Rolltec Plus,
Rollmat Plus und Chronis Smart
Bild: Produktbild

... steuern alle elektrischen Rolläden automatisch

Die Zeitschaltuhr Rollmat ist besonders gut zur Nachrüstung von derzeit Gurtbetriebenen Rolläden geeignet, da das Steuergerät in den vorhandenen Mauerkasten des Gurtwicklers eingebaut wird.

Steuerungsfunktionen:

  • Tagesprogramm
  • Wochenprogramm
  • Astro-Funktion
  • Zufallsgenerator

Die Zeitschaltuhren Rolltec Plus G/S,
Rollmat GS und Chronis Uno L

... sind ausgestattet wie vorstehend, haben jedoch zusätzlich eine

  • Anschlussmöglichkeit für Sonnensensor
  • Anschlussmöglichkeit für Glasbruchmelder (nicht bei Chronis Uno L)
  • Einbauch in Unterputzdose oder mit Aufputzrahmen

Die Zeitschaltuhr Quattro S 50

... steuert alle elektrischen Rolläden automatisch. Die Quattro S50 ist kombinierbar mit nahezu allen handelsüblichen Schalterprogrammen

Steuerungsfunktionen:
  • Tagesprogramm
  • Wochenprogramm
  • Astro-Funktion
  • Zufallsgenerator
  • vorprogrammiertes Datum/Uhrzeit
  • Automatische Sommer-/Winterzeitumstellung
  • Dämmerungs-Funktion
  • Belüftungswende
  • Astro-Korrekturzeit
  • Einstellung Motorlaufzeit
  • Anschlussmöglichkeit für Sonnensensor
  • Anschlussmöglichkeit für Glasbruchmelder
  • Beleuchtetes Display
  • Moderne Touchscreenoberfläche

Einzel- und Mehrfachsteuerungen - drahtlos - per Funk

Die Ansteuerung eines Rolladens oder auch mehrerer Rolläden erfolgt automatisch oder manuell von einer zentralen Bedienstelle aus. Die Möglichkeit der Einzelsteuerung der einzelnen Rolläden ist weiterhin gegeben. Die Übertragung der Befehle zwischen Sender und Empfänger erfolgt per Funk.

Bild: Produktbild
Funk-Programmschaltuhr mit
Helligkeitsautomatik Chronis RTS L
Ihr besonderer Nutzen:
  • Batteriebetrieb - kein Netzanschluss drahtlose Übertragung der Befehle per Funk
  • erhöhter Einbruchschutz auch bei Abwesenheit
  • Sonnenautomatik / Helligkeitssensor - Die Rolläden werden je nach Sonneneinstrahlung automatisch gesteuert und schützen so Ihre Pflanzen vor zu starker Sonneneinstrahlung (optional)
  • Wochenprogramm - die Rolläden werden automatisch zu den individuell eingestellten Schaltzeiten automatisch geöffnet und geschlossen
  • Security-Urlaubsschaltung - Die eingestellten Schaltzeiten werden automatisch jeden Tag innerhalb einer Bandbreite von +/- 15 Minuten verschoben
  • Cosmic-Programm - Die Rolläden werden automatisch ungefähr mit den Zeiten des Sonnenauf- und unterganges geöffnet und geschlossen

Produktmerkmale:
  • integrierte Helligkeitsautomatik
  • Große, übersichtliche Digitalanzeige
  • Unbegrenzter Erhalt der gespeicherten Schaltzeiten bei Batteriewechsel
  • Auch als DCF-Variante mit integrierter Funkuhr lieferbar (Automatische Einstellung von Uhrzeit und Datum)
  • auch ohne Sonnensensor als Chronis RTS Smart erhältlich mit automatischer Umschaltung Sommer/Winterzeit

Funk-Innensonnensensor
Somfy Thermosunis Indoor WireFree RTS

Funk-Innensonnensensor mit Energiesparfunktion,
drahtlose automatische (sonnen- und temperaturabhängige) Steuerung eines oder mehrerer Antriebe per Funk.

Schalter mit intergriertem Funkempfänger Centralis Uno RTS
Ihr besonderer Nutzen:
  • zur nachträglichen Automatisierung bestehender Rolladenantriebe
  • mehr Komfort durch flexiblen Funk

Funk-Handsender Telis 1 RTS und Telis 4 RTS
  • Ihre Rolläden sanft und präzise bewegen,
  • von überall im Raum,
  • ohne aufzustehen.
  • Seitenflächen aus Gummi sorgen für erhöhte Stoßfestigkeit
  • Verschiedene Farben (Pure, Silver, Patio, Lounge) lieferbar

 
Sender

Es stehen Ihnen weitere attraktive Handsender mit erstaunlichen Funktionen zur Verfügung. Gern führen wir Ihnen diese in unserer Ausstellung vor.

Antriebe per Funk