Sectionaltore für Garagen

Sectionaltore bestehen aus einzelnen, miteinander ver­bun­den­en Sec­tio­nen, die nicht nach vorn aus­schwen­ken und bei Öff­nung unter die Ga­ra­gen­decke fah­ren. Bei unseren BeluGa Ga­ra­gen-Sek­tio­nal­to­ren kann so­gar über die Fern­bedienung die ober­ste Sek­tion in die Lüf­tungs­stel­lung ge­fah­ren wer­den. Das Tor ist den­noch am Boden ge­schlos­sen und so­mit ab­so­lut ein­bruch­hem­mend. Die An­trie­be sind mit einer Ga­ra­gen­tor­steue­rung (Fern­be­die­nung) aus­ge­stat­tet.

Biddarstellung: Sectionaltor in Dunkelblau
Wärmedämmung

Ausgeschäumte und thermisch getrennte Paneele mit einer Bautiefe von 45 mm wirken energiesparend. Die Garage kann auch als Hobby-, Partyraum oder Spielzimmer genutzt werden.

Individualität

Große Oberflächenvielfalt und Gestaltungsmöglichkeiten bieten Individualität.
 
Beispiele: Stahl oder Aluminium pulverbeschichtet nach RAL in einer Vielzahl von Farben möglich. Kupfer, vorbewittert und konserviert, mit handgetriebenen Ornamenten nach Wunsch. Holztor, massiv, mit verschiedenen Fräsmotiven, Farben und Holzarten erhältlich.

Lichtsektionen
Biddarstellung: Sectionaltor mit Lichtsection oben

Jedes Tor kann mit Lichtsektionen ausgestattet werden und sorgt für Tages­licht in der Garage. Bieten vielfältige Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten durch Auswahl der Fensterformen, Füllungen und Sprossen.

Lüftungsstellung bei oberer Lichtsection

Tür und Tor in gleicher Optik

Ihre neue Haustür kann in gleicher Ansicht wie unsere Sektionaltore gefertigt werden. Hierdurch verleihen Sie Ihrem Anwesen eine ganz besondere Note.
 
Ihre individuellen Vorstellungen realisieren wir gern. Bitte sprechen Sie uns auf eine Individualplanung an.