Ter­ras­sen­über­da­chung

Natur genießen bei jedem Wetter

Gönnen Sie sich Freiluftvergnügen - egal ob es regnet oder stürmt. Ihre Terrasse wird mit einer Solarlux® Ter­ras­sen­über­da­chung zu einem Ort, an dem Sie in der Natur entspannen können und trotzdem wetter­un­ab­hän­gig sind. Zusätzlich lässt sich Ihr individuelles Ter­ras­sen­dach mit einem be­weg­lichen Schie­be-Dreh-Sys­tem zu einem flexiblen Glas­haus erweitern. So sperren Sie ungemütliche Witterungen einfach aus oder öff­nen sich den wärmenden Sonnenstrahlen.

Bild: Terrassenüberdachung Terrassenüberdachung SDL Atrium
Terrassenüberdachung SDL Atrium

Aluminium, ungedämmt
Das Terrassendach SDL Atrium ist eine fili­gra­ne Pult­dach­kon­struk­tion aus Alu­mi­ni­um. Stahl­ver­stär­kun­gen in Spar­ren, Traufe und Stütze erlauben große Dachflächen mit einer hohen Trag­fä­hig­keit. Durch eine permanente Dachlüftung bleibt ein an­ge­neh­mes Raum­kli­ma unter dem Dach erhalten und ermög­licht einen un­ge­trüb­ten Ge­nuss der Natur bei gleichzeitigem Regenschutz.

Für zusätzlichen Witterungsschutz kann das SDL Atrium nach­träg­lich mit den Schiebe-Dreh-Systemen SL 25 und SL 25R zu einem filigranen Glashaus ausgebaut werden.


Terrassenüberdachung SDL Aura
Terrassenüberdachung SDL Aura

Holz/Aluminium, ungedämmt
Das Terrassendach SDL Aura besticht durch seine schlanken Holz­pro­fi­le. Die ein­ge­setz­te Holzart Oregon Pine als längs­ver­leim­te Furnierschichten gibt diesem Dach nicht nur sein un­ver­wech­sel­ba­res Aus­sehen, son­dern ist um 30 Prozent stabiler als her­kömm­liche Leimbinder. Ebenso ist dieses Dach auch in schicht­ver­leim­ter Fich­te er­hält­lich. Pulverbeschichtete, abgerundete Alu­mi­ni­um­pro­fi­le bieten konstruktiven Witterungsschutz.
In Verbindung mit senkrechten Verglasungselementen der SL 25 und SL 25R kann das SDL Aura zu einem rundum geschützten Glashaus erweitert werden.

Glas-Faltwand

Mehr Luft und mehr Raum!
Erleben Sie neue Perspektiven. Solarlux-Glas-Faltwände bieten Ihnen großflächige Öffnungskonzepte zur maximalen Raumöffnung. Eine Glas-Faltwand von fünf Metern Breite lässt sich mühelos auf ein ein 50 Zentimeter breites Flügelpaket zusammenfalten. Die filigranen Entwicklungen aus Aluminium, Holz oder Holz/­Aluminium bieten Ihnen für jede Objektgröße Individuallösungen. Schaf­fen Sie gren­zen­lo­ses Raum­ge­fühl mit höchs­ten Anforderungen an Wärme­däm­mung und Sicher­heit.

Bild: Glas-Faltwand

Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Seiten "Wintergartenmarkisen".
Markisen für Wintergärten - Ein Plus an Behaglichkeit.