Verdunklungsanlagen

Die Sonne als Spender des natürlichen Tageslichts strahlt eine annähernd konstante Energie auf unsere Erde ab.
Bild: Sonnenschutz

Verdunkelungsanlagen sind der professionelle Sonnenschutz überall dort, wo man auf Ta­ges­licht nicht ver­zich­ten will, trotzdem aber die komplette Verdunkelung von Räu­men braucht; beispielsweise bei der Vorführung von Lichtbildvorträgen, in Ope­ra­tions- und Rönt­gen­räu­men oder bei Bea­mer­prä­sen­ta­tio­nen.

Der Behang aus schwer entflammbarem Textilgewebe oder aus Holzdrahtgewebe ist lichtecht und vollkommen lichtundurchlässig. Spezielle Dichtungen schliessen die An­la­ge unten und an den Seiten hermetisch ab. Kleine Flächen lassen sich problemlos mit einem Gurt von Hand bedienen, grössere werden aufgrund des schweren Gewichts mit einer Kurbel geöffnet oder geschlossen.

Noch komfortabler ist natürlich die Bedienung mit Elektromotor.

Auch für etwas kompliziertere Raumprobleme bieten Verdunkelungsanlagen eine Lösung. Massgefertigt lassen sie sich auch waagerecht in Lichtkuppeln oder schrägliegende Fenster einbauen.


Bild: Sonnenschutz Vorführraum mit Projektion

Bei Lichtbildvorführungen in grossen Räumen bietet eine elektrische Bedienung den besten Bedienungskomfort