Glossar

Stichwort ∴ Alarm

Es wurden folgende Einträge mit diesem Stichwort gefunden:

A
Alarm

Alarm definiert eine akustische und/oder visuelle Anzeige eines Ereignisses (Abweichung vom Normalzustand eines überwachten Meldebereiches). Dieser Zustand macht eine Intervention - also eine Einleitung von abwehrenden Maßnahmen erforderlich.

A
Alarmsysteme

Alarmsysteme bestehen aus der Zentrale welche registriert und verarbeitet, der Alarmierung optisch und akustisch, dem Bedienteil für die Steuerung, dem Telefonwahlgerät, welches selbständig einen Notruf an ausgewählte Nummern per Sprachnachricht oder SMS absetzt. Wichtig sind auch die Bewegungsmelder, Kontaktmelder, Glasbruchmelder des Sicherheitssystems. Optional können auch aufgenommene Bilddaten auf Mobiltelefone und Tablets übertragen werden, welche über den Zustand der Immobilie informieren.

A
Alarmglas

Alarmglas wird findet hauptsächlich im gewerblichen Bereich Anwendung. Bei Zerstörung des Glases löst dieses eine Alarmanlage aus. In einem Verbundsicherheitsglas ist eine Alarmspinne oder eine Alarm Sicherheitsfolie eingelassen.

F
Funkalarmanlagen

Funkalarmanlagen eignen sich ohne aufwendige Kabelverlegung hauptsächlich für den privaten Wohnbereich.



zurück
Direktwahl

Klicken Sie auf einen Anfangsbuchstaben Ihrer Wahl, es werden die entsprechenden Einträge angezeigt.

A B C
D E F
G H I
J K L
M N O
P Q R S
T U V
W X Y Z



Wortwolke A-Z

Hier einige Stichworte mit verlinkten Informationen...

Alarm, Aus­fall­blen­de, Be­ra­tung, Elek­tro­an­trieb, Ener­gie, Ener­gie­spa­ren, ESG, Fas­sa­de, Fens­ter, Glas, Im­präg­nie­run­gen, In­sek­ten­schutz, Mar­ki­se, Not­ruf, Rol­la­den, Schat­ten­plus, Schutz, Son­nen­schutz, Si­cher­heit, Tor, Tür, Ul­tra­schall­kle­be­ver­fah­ren, Wind­wäch­ter, Zu­tritts­kon­trol­le, Zy­lin­der